Jahreshauptversammlung SPD Hösbach 2019

Vorstand der SPD Hösbach: Sonja Röhm, Mirjam Heeg, Christina Kunkel-Auch und Landtagskandidat Michail Fotokehagias
Roland Leitz, SPD Vorstand Hösbach

Die Jahreshauptversammlung fand am Freitag, 24. Mai im Ristorante Portofino da Ilario, Hösbach statt. 20 Mitglieder und Gäste folgten der Einladung, darunter Bürgermeister Baumann und einige Mitglieder der Gemeinderatsfraktion.

Zu Beginn der Versammlung gedachten die Anwesenheit den im letzten Jahr verstorbenen SPD-Mitgliedern des Ortsvereins. Bürgermeister Michael Baumann sprach anschließen ein Grußwort.

Die Versammlung wurden von den beiden stellvertretenden Vorsitzenden, Mirjam Heeg und Sonja Röhm geleitet. Sie gaben zunächst einen Rückblick über die Aktivitäten des Ortsvereins im vergangenen Jahr und würdigten die Verdienste des ausgeschiedenen 1. Vorsitzende, Tolga Calik,.

Der Fraktionssprecher der SPD Gemeinderatsfraktion, Harald Sauer, gab im Anschluss einen Überblick über die geleistete Arbeit der Fraktion im Gemeinderat und schloss mit einem Ausblick über anstehende Aufgaben.

Die anstehenden Wahlen wurden von Roland Leitz und Armin Hornung geleitet.

Bei der Nachwahl des 1. Vorsitzender wurde die vorgeschlagene Christina Kunkel-Auch mit 14 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung als neue 1. Vorsitzende bestätigt.

In der Wahl der Delegierten für die Aufstellungskonferenz des Kreistages wurden Christina Kunkel-Auch, Karin Fassler und Josef Hofmann als Delegierte sowie Mirjam Heeg, Roland Leitz und Manfred Herold als Ersatzdelegierte gewählt. Weiterhin wurden als Kandidaten für die SPD Kreistagsliste Michael Baumann, Karin Fassler, Manfred Herold, Roland Leitz und Harald Sauer gewählt. Anlässlich der Ehrungen wurde die Arbeit des Ehrenvorsitzenden Ludwig Bieber gewürdigt. Ludwig Bieber ist seit 50 Jahren Parteimitglied.

Ein wichtiger Punkt war die Präsentation der Visionen und Ziele für die Weiterentwicklung der Gemeinde Hösbach, die in verschieden internen Workshops erarbeitet wurden. Mit einer interessanten Diskussion zu den Inhalten der Präsentation wurde die Jahreshauptversammlung beendet.